Automatische Grünsand-Formanlagen mit Luftstrom und Pressen

Boqiang MGM-MM9 Front

Moulding-Line-2-460x330_03

Moulding-Line-1-460x330_03

Small-Moulding-Automat-460x330_03

Seit den 1960-ern stellt SUZHU automatische Formanlagen her. Die erste Luft-Impuls-Formanlage wurde 1989 produziert und 2004 wurde die automatische Grünsand-Formanlagen mit Luftstrom und Pressen in den Markt eingeführt. Diese Entwicklungen erfolgten unabhängig beim SUZHU-eigenen großen und erfahrenen Konstruktionsbüro.

Auf Kundenwunsch werden SUZHU-Formanlagen mit den in Deutschland produzierten MGM Formmaschinen zu einer vollautomatischen kastengebundenen Formanlage SUZHU – MGM für bentonitgebundenen Formsand komplettiert.


Kastengebundene Formanlage SUZHU – MGM bei Boqiang Machinery Manufacturing Co., Ltd.
Kastengröße                           940 x 660 x 280/280 mm
Leistung                                  120 Formen/h
Verdichtungsprinzip            Luftstrom-Pressen mit Vielstempel-Presse

Der Formautomat MGM-SM ist konstruktiv mit einem besonders starken Maschinenrahmen ausgeführt, um jegliche Schwingungen infolge der schnellen Verfahrbewegungen der Verdichtungseinheit zu unterbinden. Dadurch verfügt der Formautomat über eine hohe Stabilität und Lebensdauer.


Big-Moulding-line-outcut-460x330_03

Gruensand

Guangdong FUWA Engineering Machinery Co., Ltd.

Kastenmaße, innen: 2500 x 900 x 400/350 mm
Max. erreichte Leistung: 42 komplette Formen pro Stunde
Sortiment: Achsgehäuse, Bremstrommeln, Radnaben und anderer Automobilguss

gr

Exotherme Speiser auf die Modellplatte aufgesetzt

Die Oberkasten-Form kann weicher verdichtet werden als die Unterkasten-Form.

Oberkasten

Oberkasten-Form für Doppelachsengehäuse mit eingeformten exothermen Speisern.

Inspektion

Inspektion der Form nach dem Einlegen des Kerns durch den automatischen Kerneinleger.

Die Kerne wurden auf der SUZHU Kernschießmaschine Z84160 hergestellt, Schießkopf-Volumen 160 l, Cold-Box-Amin.
Das Gießen erfolgt mit dem SUZHU Gießkran mit automatischem 10-t-Stopfenpfannen-Gießen, mit automatischer Positionierung der 10-Tonnen-Stopfenpfannen über den abzugießenden Formen in zwei Gießlinien, mit automatischem Gießprozess (einschließlich Stopfen-Öffnung) und Datenaustausch mit der Formanlage.
Fotos mit freundlicher Genehmigung von
Guangdong FUWA Engineering Machinery Co., Ltd.

Konstruktion der Vielstempelpresse

Vielstempelpresse3

Vielstempelpresse2

Vielstempelpresse1

Das Presshaupt der SUZHU – Luftstrom-Formmaschinen basiert auf einer dicken, bearbeiteten Stahlplatte zur Befestigung der einzelnen Hydraulik-Presszylinder, was einen freien Zugang zu den Zylindern und eine einfache Wartung ermöglicht. Im Fall einer notwendigen Reparatur kann Standard-Schweißen angewandt werden; die Zylinder können einzeln ausgetauscht werden.

Für eine gleichmäßige Formenverdichtung werden die Hydraulikzylinder der Vielstempelpresse mit einem untereinander verbundenen Ölstrom versorgt und individuell angesteuert.
Die Verdichtung der Formenhälften in Ober- und Unterkasten kann unterschiedlich erfolgen, um eine höhere Gasdurchlässigkeit der Oberkasten-Form zu erreichen und exotherme Speiser einzusetzen. Die Verdichtungs-Parameter, welche durch die Technologen vorab oder direkt während der Produktion eingestellt wurden, werden in der Formanlagen-Steuerung gespeichert.

Baugruppen

SUZHU Formanlagen arbeiten mit erstklassigen Baugruppen von Herstellern mit weltweitem Service

  •  SIEMENS S7 mit Touchscreen und Ethernet usw. (SIEMENS)
  • Servomotoren (SEW oder SIEMENS)
  • Niederspannungs-Komponenten (SIEMENS oder SCHNEIDER)
  • pneumatische Baugruppen (FESTO)
  • Proportionalventile und Hydraulikpumpen (REXROTH oder PARKER)
  • Hydraulikzylinder mit Glyd Ring und Step Seal Dichtung (PARKER)
  • flexible Hochdruckschläuche und Ermeto Verschraubungen( PARKER)
  • Gleitteile mit selbstschmierenden Material; selbstdichtende Kugellager

Auf Kundenwunsch können andere erstklassige Baugruppen-Zulieferer genutzt werden, abhängig von Maschinentyp und dem technischen Fortschritt.

Steuerung und Software

Die Steuerung und Software werden durch SUZHUs eigene Spezialisten auf Basis frei programmierbarer Siemens-Controller mit Ethernet oder anderer Netzwerkkommunikation entwickelt, mit Touchscreens. Dies gewährleistet, dass die Analyse der Produktion, die Diagnose von Störmeldungen sowie die Analyse über einen bestimmten Produktionszeitraum an der Formanlage ausgeführt werden. Ein Zugriff auf die Formanlagen-Steuerung und Analyse ist direkt in der Gießerei als
auch von Büroarbeitsplätzen möglich – nach Kundenwunsch ausgeführt.