Luftstrom-Press-Formmaschinen Modell SJP

Als Ersatz von Rüttel-Press-Formmaschinen und als Modernisierung kleinerer Gießereien wurde eine Einzelformmaschine vom Typ SJP entwickelt.

Diese Maschine ersetzt in der Regel 2 Rüttel-Press-Formmaschinen, da auf ihr alternierend Ober- und Unterkastenformen hergestellt werden.

Als Verdichtungsprinzip wird das Luftstrom-Press-Formverfahren angewandt; mit hydraulischem Pressen durch eine flache Pressplatte bzw. ein Gummi-Presskissen.

Die Formmaschinen SJP lassen sich auch in Formlinien einbinden, so dass eine halb- oder vollautomatische Formenfertigung möglich ist.

Moulding Machine for Offer

Leistung der Formmaschine        bis zu 50 komplette Formen/h
je nach Kastengröße und Umfang der manuellen Arbeiten
auf Kundenwunsch auch höhere Leistung

Kastengröße                                     kundenspezifisch